Bild von Leonard Pagel

Der Trainer

Leonard Pagel, Movement Freiburg Gründer

Mein Name ist Leonard Pagel und ich bin der Kopf und Gründer hinter Movement Freiburg. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, die Bewegung des Menschen zu erforschen und diese Begeisterung für Bewegung anderen Menschen weiterzugeben. Die von Ido Portal gegründete Movement Culture hat sprichwörtlich mein Leben verändert. Seit nunmehr über 5 Jahren lerne ich von und mit der Methode Ido Portals.
Ich glaube, dass viele Menschen in unserer heutigen Gesellschaft den Kontakt zu ihrem Körper verloren haben. Ich möchte diese Wiederentdeckung des Körpers auch anderen Menschen ermöglichen, so wie auch ich es erfahren habe.
Ich glaube, in einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist, und dass viele Probleme in unserer heutigen Gesellschaft durch zu wenig Bewegung entstehen.
Leider herrscht sehr viel Unwissenheit über Sport, Bewegung und den menschlichen Körper, sogar bei ausgebildeten Fachkräften.
Ich hatte das Glück, von den Besten der Welt lernen zu können, welche meinen Weg entscheidend geprägt haben. Noch immer reise ich mehrmals im Jahr zu meinen Lehrern um von Ihnen zu lernen.
Ich möchte in und für Freiburg eine Basis bieten, um Irrtümer und Halbwahrheiten der Fitness - und Sportindustrie aufzuklären und ein qualitativ hochwertiges Bewegungstraining für die Menschen in Freiburg anzubieten.
Ein Training, welches den Menschen echten Mehrwert in ihrem Leben bietet.
Unser Körper ist das Tor zur Welt, leider wird das oft vergessen. Bewegung ist Leben. Ohne Bewegung, findet kein Leben statt.

Bewegungspraxis = Lebenspraxis

Meine Lehrer, von denen ich gelernt habe und deren Inhalte sich in unserem Training widerspiegeln:

Ido Portal
Joseph Bartz

Fighting Monkey Rootlessroot
Emmet Louis
Dr. Andreo Spina (Functional Range Conditioning)
Odelia Goldschmidt
Johnny Sapinoso
Nil Teisner
Frank Forencich
Merlin Lang (Unique Movement)
Frank Lee Döllinger
Toni Hackmann und Raphael Schneider (Strong und Flex)
Emanuel Bohlander (Barefoot Academy)
Manolo Guarrera (Gravitycoach)
Jens Ulbrich (Capoeira Freiburg)
Alex Fischer (Animal Moves)
Jerome Wehrens (B-Mind)